Zahnseide und Zahnhölzer

Zahnseide, ja aber

Es gibt Zahnzwischenräume, wo selbst die kleinste Interdentalbürste nicht durchkommt: zwischen den Frontzähnen etwa. Da hilft Zahnseide. Wichtig ist: Nimm die Richtige. Und: Wende sie richtig an.

Elastische Mikrofaser: für eine streichelsanfte Reinigung der Zahnzwischenräume

Wirkt effektiv und schont das Zahnfleisch – bei richtiger Anwendung

Perfekt für die tägliche Zahnpflege: Zahnseide von CURAPROX

Wenn’s richtig eng wird: Zahnseide

Zahnseide ist genau richtig – in einem einzigen Fall: Wenn die Zwischenräume so eng sind, dass selbst die feinste Interdentalbürste nicht mehr durchkommt. Allerdings muss es eine gute Zahnseide sein, mit der richtigen Technik angewandt. Dann, ja dann nehmen sogar wir Zahnseide.

Zahnseide: für besondere Herausforderungen

Spangen, Implantate, Kronen, Brücken: Sie alle machen die Zahnpflege anspruchsvoller. Besonders heikel ist die Reinigung der Zahnzwischenräume. Da kann Zahnseide sehr nützlich sein – wenn man sie richtig und vorsichtig anwendet.

CURAPROX Zahnseide und Zahnhölzer

Prothesenpflege BDC

Natürliche Pflege
für Zahnersatz

Weitere Infos Kaufen

CS Single 1006

So virtuos kann Zähneputzen sein

Weitere Infos Kaufen

Implantatpflege

Und dein Implantat hält ewig

Weitere Infos Kaufen